Customer portal

Meldung

Direktkontakt

CAE-Beratung/Verkauf T +41 (0)52-368 01-01 info@cadfem.ch

Anwendersupport T +41 (0)52-368 01-28 support@cadfem.ch

Seminarberatung T +41 (0)52-368 01-07 seminar@cadfem.ch

Direktkontakt

Sie befinden sich hier:  Aktuelles  ›  Meldungen   ›  Webinar-Tipp: Bruchmechanische Analyse mit ANSYS

27.09.2018

Webinar-Tipp: Bruchmechanische Analyse mit ANSYS

Wie Sie Bauteilversagen durch unkontrolliertes Risswachstum vermeiden:
Eine bruchmechanische Analyse erhöht Sicherheit und Lebensdauer.

Die Schadenstoleranz-Methode hat sich z. B. in vielen Bereichen des Flugzeugbaus durchgesetzt. Kernaussage bei der Schadenstoleranz ist die Tolerierung und Inkaufnahme von Schäden eines Systems bis zu einer definierten Schadensgröße und Anzahl. Die Bruchmechanik stellt für diese Auslegungsphilosophie das geeignete Handwerkszeug zur Verfügung. Für die Abbildung von Rissen im Bauteil gibt es in ANSYS Mechanical verschiedene Möglichkeiten.

 

Im Webinar "Bruchmechanische Analyse mit ANSYS" lernen Sie die verschiedenen Methoden zur Modellierung von Rissen sowie die wichtigsten bruchmechanischen Kenngrößen kennen.

 

Webinar: Bruchmechanische Analyse mit ANSYS
Datum: 4. Oktober 2018, 10:00 Uhr
Dauer: ca. 45 Minuten
Referent: Mitarbeiter der CADFEM GmbH
Kosten: Keine

Mehr Informationen und Anmeldung auf wissen.cadfem.net

 

 

 

Ihr Einstieg in die Simulation

Ihr Einstieg in die Simulation

  • Simulation einführen ohne Risiko
  • In vier Schritten zum erfolgreichen Einsatz
  • Begleitung über den gesamten Prozess
Mehr
Info-Veranstaltungen

Info-Veranstaltungen

  • Kompakt und kostenlos informieren
  • Zahlreiche Simulations-Themen
  • Präsenz- und Online-Veranstaltungen
Mehr