cadfem-seminare
Seite Drucken
Zurück
19.4.2014 : 19:03 : +0200
Direktkontakt Seminare
Schweiz
Österreich
Deutschland
Seminarsuche
 
Broschüren
eBook
AGB
1.Seminar auswählen!
2.Termin auswählen!
3.Daten eingeben!
4.Anmeldung Absenden!

Präsenz-Seminar:
Simulation von Composites mit ANSYS Composite PrepPost

Neben einer Einführung in die spezifischen Eigenschaften von Verbundwerkstoffen in Bezug auf Herstellung, Materialauswahl und Berechnung wird dem Teilnehmer in diesem Seminar Grundwissen zur Ergebnis- und Versagensanalyse von Composite-Strukturen vermittelt. Als Schwerpunkt des Seminars ist hierbei die Handhabung und Anwendung von ANSYS Composite PrepPost in den Bereichen Pre- und Postprocessing zu sehen. Spezifische Fragen zur Bedienung und der praktischen Anwendung von ANSYS Composite PrepPost werden an Beispielen demonstriert. Eigene Übungen erleichtern den Teilnehmern das erlernte Wissen umzusetzen. Darüber hinaus gibt das Seminar einen Ausblick auf die Möglichkeit einer nichtlinearen Versagensanalyse von Verbundstrukturen.

  • Einführung in Composite Materialien
    • Grundlagen, Anwendungsbeispiele, Begriffsdefinition und Herstellungsmethoden
    • Numerische Simulation von Composites
  • Klassifikation und Eigenschaften von Composite Materialien
    • Mechanische Eigenschaften (heterogen, homogen, anisotrop, orthotrop, transversal isotrop)
    • Bedeutung der Materialkennwerte
  • Handhabung von ANSYS Composite PrepPost
    • Preprocessing in ANSYS Composite PrepPost und allgemeiner Workflow
    • Ply basierte Lagendefinition im Vergleich zu einem zonenbasiertem Verfahren
    • Verfahren zur Definition einer Referenzrichtung
    • Lagendefinition und Faserausrichtung
    • Drapieren
    • Definition von geschichteten Volumenstrukturen
  • Diskussion von Versagenskriterien
    • First Ply Failure
    • Definition von Versagenskriterien und -moden
    • Deckschichtbeulen und Kernversagen
    • Postprocessing im ANSYS Composite PrepPost
  • Progressive Schädigungsanalyse
    • Last Ply Failure
    • Delamination

 

Termine und Anmeldung

Allgemein
Voraussetzungen
Erforderlich sind Grundkenntnisse in ANSYS Workbench Mechanical oder ANSYS Mechanical APDL.
Vortragssprache
Deutsch
Sprache Unterlagen
Englisch
Referent
Mitarbeiter CADFEM GmbH
Preis
1190,-- EUR zzgl. MwSt.
Dauer
2 Tag(e)