cadfem
Seite Drucken
Zurück
30.8.2014 : 8:11 : +0200
Direktkontakt Unternehmen
Schweiz
Österreich
Deutschland
Broschüren

TechNet Alliance:
Globales CAE-Netzwerk basiert auf Vertrauen

Die TechNet Alliance wurde im Jahre 1998 von unabhängigen, auf Simulationsanwendungen spezialisierten Software- und Dienstleistungsunternehmen gegründet, um ein globales CAE-Netzwerk (Computer Aided Engineering) zu etablieren. Grundlage für den gemeinsamen Erfahrungsaustausch der beteiligten Firmen waren deren Aktivitäten bei der Vermarktung von Simulationssoftware sowie dem dazugehörigem Training, dem Support und der kundenspezifischen Programmierung.

Ziel war es, kleine und mittelständische Engineering-Unternehmen zusammenzuführen, damit diese auf dem globalen Markt besser agieren können. Um eine längerfristige, vertrauensvolle Zusammenarbeit abzusichern, wird die Mitgliedschaft in der TechNet Alliance nur besonders ausgewählten Firmen angeboten, die das Netzwerk bereichern. Neben Unternehmen aus dem CAE-Anbieterbereich umfasst das Netzwerk aber auch CAE-Anwendungsunternehmen, Dienstleister aus dem CAE-Umfeld sowie renommierte Simulationsexperten und Professoren.

Zu den Hauptaktivitäten der TechNet Alliance zählen derzeit die halbjährlichen Treffen. Damit erhalten die Mitglieder die Möglichkeit, ihre Erfahrungen, Gedanken und Pläne unter "Gleichgesinnten" auszutauschen, in Kontakt mit neuen interessanten Partnern zu treten sowie gemeinsam neue Geschäftsideen zu entwickeln. Mittlerweile gehören zu diesem einzigartigen CAE-Netzwerk, das schon seit über 12 Jahren aktiv ist und stetig wächst, insgesamt über 50 Unternehmen aus mehr als 20 Ländern. Neben Unternehmen aus den meisten europäischen Ländern sind auch Partner aus Brasilien, China, Indien, Japan, Kanada, Südkorea und den USA im Netzwerk vertreten.

Weitere Informationen zu diesem einzigartigen CAE-Netzwerk finden Sie auf der Website der TechNet Alliance unter www.technet-alliance.com.

TechNet Alliance in Zahlen

  • 21+ Länder
  • 17+ Sprachen
  • 61+ Standorte
  • 50+ Firmen

 

Detaillierte Informationen finden Sie auf der Homepage der TechNet Alliance:
www.technet-alliance.com

Standorte der Mitgliedsfirmen