Customer portal

Meldung

Direktkontakt

CAE-Beratung/Verkauf T +41 (0)52-368 01-01 info@cadfem.ch

Anwendersupport T +41 (0)52-368 01-28 support@cadfem.ch

Seminarberatung T +41 (0)52-368 01-07 seminar@cadfem.ch

Direktkontakt

Sie befinden sich hier:  Aktuelles  ›  Meldungen   ›  Wann ist Schluss mit Trial and Error? Das grosse SMM Interview mit dem Geschäftsführer der CADFEM (Suisse) AG, Markus Dutly.

23.06.2017

Wann ist Schluss mit Trial and Error? Das grosse SMM Interview mit dem Geschäftsführer der CADFEM (Suisse) AG, Markus Dutly.

In der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift SMM Schweizer Maschinenmarkt fordert der Geschäftsführer der CADFEM (Schweiz) AG, Markus Dutly, das Ende von "Trial and Error" in der Produktentwicklung.

"Wer nicht auf Simulation setzt, setzt auf Trial and Error", sagt Dutly im Interview mit dem SMM. "Das ist eine sehr ineffiziente Methode. Eigentlich ist es gar keine Methode, sondern ein Glücksspiel! Wie würden Sie eine Methode nennen, mit der ein bekanntes Schweizer Vorzeige-Unternehmen über 400 Prototypen benötigte, um zu einem zuverlässigen Design zu gelangen? Zwei Prototypen sind schon zu viel, ein Prototyp muss genügen, das aber gelingt nur mit professionellen Simulationen..."

Das ganze Interview finden Sie unter folgendem Link:

SMM - Wann ist Schluss mit Trial und Error?

Ihr Einstieg in die Simulation

Ihr Einstieg in die Simulation

  • Simulation einführen ohne Risiko
  • In vier Schritten zum erfolgreichen Einsatz
  • Begleitung über den gesamten Prozess
Mehr
Info-Veranstaltungen

Info-Veranstaltungen

  • Kompakt und kostenlos informieren
  • Zahlreiche Simulations-Themen
  • Präsenz- und Online-Veranstaltungen
Mehr